Posted inLive

Fernsehmesse 2011: Lokaler Rundfunk & Digitalisierung

Auf der Fernsehmesse 2011 macht sich die Werbeagentur 4iMEDIA gemeinsam mit weiteren Partner für den lokalen Rundfunk stark.

Die Sächsische Landesmedienanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) veranstaltet am 17. und 18. Oktober 2011 bereits zum sechsten Mal die Fernsehmesse am Medienstandort Leipzig. Erstmalig in diesem Jahr findet die Veranstaltung in Kooperation mit dem 14. Kabelkongress des Fachverbandes für Rundfunkempfangs- und Kabelanlagen (FRK) im Congress Center Leipzig (CCL) statt. Anlässlich der Messe berichtet die 4iMEDIA Agenturgruppe im SLM-Fachmagazin „themen + frequenzen“ über den aktuellen Stand und die Entwicklung des lokalen Fernsehens sowie über Höhepunkte des Events.


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Unsere Agentur unterstützt Unternehmen in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München – und gern auch Sie!    

Themen auf der Fernsehmesse: Digitalisierung, Lokale Kompetenz & Werbung

Im Rahmen der Veranstaltung wird Teilnehmern aus der Wirtschaft, der Werbebranche und dem lokalen und regionalen Fernsehen eine Plattform für Information, Gedankenaustausch und Geschäftsgespräche geboten. Dabei sind die zentrale Themen die allumfassende Digitalisierung, Verwertungschancen lokaler Kompetenzen und Sonderwerbeformen für private TV-Anbieter. Zu den renommierten Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft gehören unter anderem der sächsische Staatsminister Dr. Johannes Beermann, der Professor für Medienwissenschaft und Medienkultur an der Universität Leipzig, Prof. Dr. Rüdiger Steinmetz, sowie der Sprecher der Leipziger Messe GmbH, Martin Buhl-Wagner.

Kurz vor Beginn des neuen Semesters am 19. Oktober ist der fachliche Partner der 4iMEDIA Agenturgruppe, die Leipzig School of Media (LsoM), in diesem Jahr mit einem Informationsstand zu Aus- und Weiterbildungsangeboten auf der Fernsehmesse vertreten. Michael Geffken, Geschäftsführer der LsoM, übernimmt des Weiteren die Moderation des Panels „Lokal, Mobil, Sozial – Verwertungschancen für lokale Kompetenz“ am 18. Oktober um 10 Uhr. Weitere Informationen zur Messeveranstaltung sowie zum Studienangebot gibt es auf der Facebookseite der Bildungseinrichtung.

 

Über die Agenturgruppe 4iMEDIA

4iMEDIA wurde im Jahr 2000 von Geschäftsführer Kay A. Schönewerk gegründet und entwickelte sich aus dem ehemaligen Journalistenbüro hin zur heutigen Agenturgruppe 4iMEDIA. Diese umfasst mittlerweile verschiedene Geschäftsfelder. Hierzu zählen zum einen Online und Social-Media sowie zum anderen Print und Pressearbeit.


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Wir arbeiten für Kunden in Köln, Hannover, Stuttgart, Düsseldorf – und gern auch für Sie!

           

Seit Beginn entwickelt 4iMEDIA individuelle Kommunikationsziele für Unternehmen und Organisationen und deckt Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen ab. Primär konzentriert sich die Agenturgruppe auf die Bedürfnisse von Kunden aus den Branchen Health, Public, Energy, Regio und Finance/Tech.

Die Agenturgruppe verfasst mit ihrer Inhouse Online-Redaktion branchenbezogenen Content und kommuniziert diesen darüber hinaus mit den jeweiligen Zielgruppen ihrer Kunden. Hierzu wird der Content auf den individuellen Kommunikationskanälen zielgerecht publiziert.

Im Weiteren erstellt 4iMEDIA in ihrer Corporate Publishing Sparte hochwertige Printwerke und Broschüren. Hierzu gehören Geschäftsberichte und Jahresberichte sowie weitere PR-Berichte.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: