« NEWS Posted inAllgemein

PR-Agentur produziert erneut Sonderbeilage

Zum 6. Mal in Folge hat die Leipziger Volkszeitung die PR-Agentur 4iMEDIA (Public Relations Agentur) mit der Produktion der Sonderbeilage zum Schulanfang beauftragt und setzt so die erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Wie bereits in den vergangenen Jahren zeichnet die Kommunikationsagentur sowohl für das Projektmanagement als auch für die gesamte Redaktion in Abstimmung mit dem regionalen Medienhaus verantwortlich. Das Supplement erscheint jährlich zum Schulbeginn in der Messestadt als Beilage der City-Ausgabe der Regionalzeitung.


Sie benötigen Marketing-Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0  |  marketing@4iMEDIA.com

 

Redaktion erstellt Content und Bildmaterial

Agentur erstellt Sonderbeilage für LVZ
Bereits 2013 erstellte die PR-Agentur
die Schulanfängerbeilage

Im Rahmen der Zusammenarbeit übernimmt die PR-Agentur die Koordination der Bildredaktion und verantwortete den Großteil der Fotoerstellung. Überdies verantwortet das Redaktionsbüro sowohl die Recherche und das Verfassen der redaktionellen Beiträge rund um das Thema Schulbeginn sowie Layout und Satz der Publikation. „Die Sonderbeilage zum Schulbeginn ist ein sehr schönes Projekt, dass jedes Jahr aufs neue spannend und herausfordernd zu gleich ist“, freut sich Geschäftsführer Kay Schönewerk über das Vertrauen der Leipziger Volkszeitung.

Bereits seit 2008 arbeitet die Regionalzeitung bei der Produktion der Sonderbeilage mit der PR-Agentur zusammen. Das von der Agentur für Kommunikation produzierte Supplement zum Schulanfang 2013 ist am 24. September 2013 erschienen und lag der LVZ City-Ausgabe bei, die in einer Auflage von etwa 90.000 Exemplaren herausgegeben wird. Dafür haben die Agentur-Fotografen über 5.000 Schüler aus über 200 ersten Klassen aus Leipzig und Umgebung fotografiert.

Die Leipziger Content Agentur arbeitet seit 2000 mit mittelständische Unternehmen und Institutionen zusammen. Als Full-Service-Agentur im Bereich Corporate Publishing unterstützt das Redaktionsteam die Kunden bei der Erstellung sowohl von Sonderveröffentlichungen als auch von eigenständigen Publikationen. So hat beispielsweise die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing, Germany Trade & Invest, die PR-Agentur zum zweiten Mal mit der Umsetzung ihres Geschäftsberichts beauftragt. Für die IPRO Dresden Planungs- und Ingenieursaktiengesellschaft wurde die PR-Agentur beispielsweise mit der Erstellung eines redaktionellen Spezialteils innerhalb des hauseigenen Kundenmagazins ‘Projekte & Akteure’ betraut.