PR Agentur Marketing
Herzlich Willkommen bei der Agentur 4iMEDIA GmbH
"Wir unterstützen seit 15 Jahren deutschlandweit Kunden aus Health & Technology, Energy & Finance, Public & Tourismus - dies in den Bereichen Online Marketing, Social Media, Print und PR / Werbung. Gern beantworten wir Ihnen Ihre Fragen zu unserer Agentur & unseren Leistungen auch persönlich - kontaktieren Sie uns einfach für Ihre Anfragen!"

PR Agentur für Content und Marketing
Tel.: 0341 870 984-0
marketing@4iMEDIA.com
News aus der Agentur

SEM Kampagne für Wellness-Unternehmen

Die Leipziger Online Marketing Agentur 4iMEDIA hat im Auftrag einer Wellness-Unternehmensgruppe eine SEM Kampagne geplant und umgesetzt. Ziele der Online Marketing Kampagne waren die Unterstützung des Vertriebs, Imageaufbau mittels Verbesserung der Wahrnehmung Online und in sozialen Netzwerken sowie Kundengewinnung.

SEM Kampagne mittles AdWords & Facebook Ads

Das Team der Content und Marketing Agentur nutzte verschiedene Instrumente zur Umsetzung der SEM Kampagne. Dabei wurden alle für das Wellness-Unternehmen relevanten Kanäle wie beispielsweise Google und die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter in die Marketing Strategie integriert. Mittels Google Adwords, Facebook und Twitter Ads generierte die Werbeagentur Paid Content, der zu einer eigens für die SEM Kampagne erstellten Landingpage führte. Im Rahmen der Zusammenarbeit verantwortete das SEM Team die komplette Umsetzung der Marketing Kampagne von der Erstellung der Landingpage und der Anzeigen über die Zielgruppen-Auswahl bis hin zum Conversion Tracking und zur Evaluation.

„Mittels Suchmaschinen- und Social Media Marketing können kurzfristige Vertriebsziele effektiv erreicht werden“, erläutert SEM Agentur Geschäftsführer Kay Schönewerk. Dazu ist jedoch eine genaue Analyse der Zielgruppe sowie der Keywords und des Nutzerverhaltens notwendig. 4iMEDIA übernimmt als Online Marketing Agentur sowohl die Keyword- und Zielgruppenanalyse als auch die Evaluation der Conversions und Anpassung der Kampagnen.

Hintergrund SEM Kampagne

SEM im Online Marketing: Von SEO bis SEA

Search Engine Marketing (SEM) oder auch Paid Content ist ein wichtiges Tool des Online-Marketings und beinhaltet neben SEO-Maßnahmen auch die Platzierung von Sponsored Links oder bezahlten Inhalten in Suchergebnissen (Search Engine Advertising) oder sozialen Netzwerken. Während SEO vor allem der langfristigen Verbesserung der Rankings in Suchmaschinen dient, wird SEA zur direkten, kurzfristigen Vermarktung von Produkten und Leistungen verwendet.

SEA-Instrumente: Paid Content effizient eingesetzt

Agentur realisiert SEM Kampagne für Wellness

Ein Instrument von SEM sind Social Ads.

Im Gegensatz zu langfristig angelegten SEO-Kampagnen, deren Auswirkungen erst nach Wochen oder Monaten sichtbar sind, entsteht bei der Evaluierung von SEA-Maßnahmen kein Zeitversatz. Das bedeutet die Resultate einer Kampagne sind sofort zu sehen und konkreter messbar. Search Engine Advertising eignet sich daher vor allem für kurzfristige Marketing-Kampagne und für die anfängliche Vermarktung einer Webseite oder eines Online-Shops.

Zu den Instrumenten von SEA-Kampagnen gehören unter anderem:

  • Google-AdWords
  • Bing Ads
  • Scoial Media Ads

Google-AdWords

AdWords sind kommerzielle Textanzeigen, die auf Webseiten mit passendem Inhalt angezeigt werden. Bei Google Adwords handelt es sich daher um bezahlte Anzeigen zu passenden Suchanfragen. Die Anzeigen werden mittels Keywords bei relevanten Suchanfragen über, rechts neben und unter den organischen Suchergebnissen platziert. Deshalb wird diese Form des Marketings auch als Keyword-Advertising bezeichnet. Die Abrechnung erfolgt wahlweise nach Pay per Click (PPC) – es wird also für jeden Klick auf die Anzeige gezahlt – oder kann im Google Content Netzwerk per Cost-Per-Mille (CPM) geschehen. Beim CPM-Modell erfolgt die Abrechnung pro tausend AdImpressions, also pro tausend Aufrufe der Anzeige.

Social Media Ads

Auch die verschiedenen sozialen Netzwerke bieten die Möglichkeit Paid Content zur Steigerung des Bekanntheitsgrads von Unternehmen zu platzieren. Werbebotschaften oder Beiträge werden beim Social Media Marketing zielgerichtet bei individuellen Usern oder Zielgruppen angezeigt. Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter oder YouTube besitzen durch die Userprofile und das Tracking des Userverhaltens hervorragende Möglichkeiten, um Zielgruppen zu identifizieren und dirket anzusprechen, ohne auf Keywords oder Keywordphrasen zurück greifen zu müssen. Mit Social Media Ads können eine Vielzahl von Anzeigeformaten und -mechaniken realisiert werden und diese gleichzeitig nach verschiedenen Eigenschaften (z.B. Demografie) ausgesteuert werden.