0%

 

SEO Redaktion: Fachmagazin für Suchmaschinen Optimierung

SEO Agentur Düsseldorf schreibt Artikel für Fachmagazin

SEO Redaktion erklärt Suchmaschinenoptimierung in Fachzeitschrift: „Die Grundregel der Kommunikationsarbeit im klassischen Marketing, in Werbung und Public Relations – die individuelle Zielgruppenansprache – gilt auch im Bereich der Suchmaschinenoptimierung“, so Geschäftsführer Kay A. Schönewerk der SEO Agentur 4iMEDIA gegenüber dem Fachmagazin „webselling“ aus dem Verlag Data Becker. Das Unternehmen aus Düsseldorf ist einer der ältesten Computerverlage Deutschlands.


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

           

    Gastbeitrag „Content is King“ im Fachmagazin

    Der Web & SEO Kommunikationsspezialist und Inhaber der Onlinemarketing Agentur 4iMEDIA, die sich unter anderem auf die redaktionelle Suchmaschinenoptimierung spezialisiert hat, erklärt exklusiv in dem Gastbeitrag „Content is King“, welche Auswirkungen das Google-Panda-Update auf die zukünftige Suchmaschinenoptimierung hat und welche Maßnahmen Website-Betreibern dabei helfen, weiterhin vorderste Platzierungen bei Google & Co. zu erreichen.

    Der Fachbeitrag (Editorial) der SEo Agentur Düsseldorf verweist auf folgende Stichworte:

    SEO Redaktion in Magazin & E-Book „webselling“

    SEM, also SEO und SEA, Location Based Marketing, Reputation Management, Web Controlling, Usability… sich im stetig dichter werdenden Dschungel namens Online-Marketing zurecht zu finden ist selbst für Profis in Public Relations, Marketing und Werbung eine Herausforderung. Das große Online Marketing Magazin hilft, sich erfolgreich durch das Dickicht aus Web Analysen, Google Webmaster Tools und Relaunch Strategien zu kämpfen – und diese zielführend für das Onlinemarketing und die Internetwerbung des jeweiligen Unternehmens einzusetzen. Eine SEO Agentur Düsseldorf kann Ihnen bei der Umsetzung der Maßnahmen hilfreich zur Seite stehen.

    Eine wichtige Kernbranche in Düsseldorf ist die Kreativwirtschaft: Die Großen der Online-Werbung sitzen in Düsseldorf, die Kunstakademie genießt Weltruhm, die Galerien werden hochgeschätzt.

    Onlinewirtschaft und Kreativwirtschaft

    Mehr als 4.000 Unternehmen sind in Düsseldorf der Onlinewirtschaft, den Medien und der Kreativwirtschaft zuzuordnen. Düsseldorfer Online Werbeagenturen vermarkten internationale Produkte – hier sind mit 800 Agenturen nur etwa halb so viele Berater ansässig wie in Hamburg und deutlich weniger als in Köln.

    SEO-Leistungen im Bereich Text und Redaktion

    Im Werbemarkt sind sowohl Online Werbeagenturen (Network- und Kreativagenturen) als auch Media- und Pitchagenturen als Web Dienstleister und SEO Agentur Düsseldorf aktiv. Die Networkagenturen sind die Big Player im Markt. Sie verwalten nationale und internationale Etats, operieren weltweit und bieten sowohl klassische Werbung (TV, Radio und Printmedien) sowie nichtklassische Werbung (Point of Sale, Messen, Events, Promotion) als Leistung aus einer Hand an. In Düsseldorf zählen beispielsweise BBDO, Grey Worldwide, Saatchi & Saatchi zu dieser Gruppe.

    Vollzeit-Online-Redakteure für Suchmaschinenoptimierung

    Heute gehen Content-Marketing und SEO Redaktion Hand in Hand. Die Google-Algorithmen sind mittlerweile so gut auf das Leserbedürfnis ausgerichtet, dass suchmaschinenoptimierte Texte nicht mehr als solche zu erkennen sein müssen. Besonders wichtig in diesem Zusammenhang: Es gibt nicht viele Redakteure, die eine Top-Schreibe mit fundiertem SEO-Know-how verbinden. Jeder, der im Internet Inhalte produziert, möchte damit eine Leserschaft ansprechen. Das kann ein Vollzeit-Online-Redakteur in einer Redaktion genauso sein wie jemand, der gute Produkttexte im E-Commerce-Umfeld erstellen möchte, oder ein Blogbetreiber. Bei der Frage, wie diese SEO-Inhalte den Leser erreichen sollen, ist eines klar: Suchmaschinen spielen dabei eine große Rolle, denn sie verteilen den Großteil des Verkehrs und damit auch die Leser für Ihre Inhalte im Internet. Dazu gibt es weitere Wege, die Nachrichten zum Leser transportieren, wie Social Networks, die stetig an Bedeutung gewinnen.

    Das ist die erste Maxime des SEO-Textens!

    Die erste Maxime des SEO-Textens lautet: Schreiben für die User, niemals nur für die Suchmaschine. Vor dem Verfassen eines Textes ist es ratsam zu wissen, welche Zielgruppe mit dem Text erreicht werden soll. Über welche Suchanfragen und mit welcher Absicht kommen Besucher auf die Website? Fragen, die gerade am Anfang die Richtung eines Textes angeben können. Danach sollte sich auch der Schreibstil richten. Zu wissen, welche Informationen sie suchen, gehört zur Königsdisziplin aller Website-Betreiber. Hilfreicher und wertvoller Content macht nicht nur die Nutzer, sondern auch die Suchmaschine glücklich.

    Fehler: Artikel nicht für den Leser, sondern für die Maschine

    Obwohl Suchmaschinen das Auffinden von Informationen und damit das Leben der Leser deutlich erleichtern, hat das Thema „SEO“ in vielen Redaktionen dennoch einen schlechten Ruf. Der Grund ist einfach: Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass Artikel nicht für den Leser, sondern für eine Maschine geschrieben werden. Und tatsächlich wurde und wird leider häufig so gearbeitet: Vorgegebene Keyworddichten und Mindesttextlängen führen zu SEO-Geschwafel, inhaltsleerem Content und Keyword-Spam – wir sehen dies anders und unterstützen Sie als SEO-Redaktion gern!

    SEO: Redakteure von Tageszeitungen und Kommunikationsprofis

    4iMEDIA ist eine auf SEO Texte und Google optimierte Texte spezialisierte Agentur mit dem Fokus auf High-Quality. Wir setzen seit Beginn unserer Arbeit auf Profis im Bereich Schreiben und Texten. Wir beschäftigen ausnahmslos volontierte Redakteure von Tageszeitungen und Kommunikationsprofis und verzichten auf billige Schreiber und austauschbare SEO Texter. Sie wollen SEO Texte schreiben oder erstellen lassen oder wollen Ihre SEO Texte prüfen? Dann sind wir Ihr Partner!

    Fazit: SEO-Redaktion für mehr Aufmerksamkeit

    Bei SEO und SEO-Redaktion dreht sich alles um mehr Aufmerksamkeit: Wer Web-Seiten und Online-Angebote für Suchmaschinen optimiert, erhöht seine Chancen bei den Nutzern. Die steigen nämlich in der Regel mit einer Suchmaschinenanfrage in die Online-Sitzung ein – und widmen den obersten Einträgen die meisten Klicks. Die Kriterien der Suchmaschinen haben sich in jüngster Zeit verschoben: Qualitativ hochwertiger Content wird stärker gewichtet; Keyword-Dichte oder Backlinks verlieren an Bedeutung.

    Lesen Sie mehr zu diesem Thema:


    X

    ✉   ✆   ⧉