0%

 

Social Media Community aufbauen – 7 Tipps

social media community

Social Media Community: Für viele fühlen sich die sozialen Medien wie ein Wettlauf um Likes, Reichweite und allgemeines Engagement an. Eine Social Media Agentur, wie 4iMEDIA, hilft Ihnen in Verbindung zu bleiben, einen Stamm zu finden und dies erfolgreich umzusetzen. Wir verraten Ihnen ein Geheimnis: Die Marken, die in den sozialen Medien am erfolgreichsten sind, spielen nicht mit den Zahlen, sondern lassen die sozialen Medien das tun, wofür sie geschaffen wurden: den Aufbau einer Community. Wenn Sie bereit sind, wieder einen Sinn in den sozialen Medien Ihrer Marke zu finden, haben Sie Glück. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige der besten Möglichkeiten vor, wie Sie eine Social Media Community aufbauen und damit Markentreue erzeugen können.


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

           

    1. Interagieren Sie mit Ihren Followern

    social media community
    Menschen wollen, dass ihre Stimme gehört wird. Ganz gleich, ob es sich um eine Marke oder ihren Lieblingsblogger handelt – wenn sich Ihre Follower die Mühe machen, sich zu engagieren, sollten Sie sich auch selbst engagieren. Lassen Sie nicht zu, dass Kommentare unbeantwortet bleiben, DMs nicht beantwortet werden oder markierte Inhalte nicht geliked werden. Ihre Follower werden merken, ob Sie tatsächlich an ihnen als Kunden interessiert sind oder ob es Ihrer Marke nur darum geht, einen schnellen Verkauf zu tätigen. Geben Sie den Menschen das Gefühl, gehört zu werden. Mehr Tipps finden Sie hier.


    Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

    Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

               

      2. Social Media Community aufbauen: Posts mit Mehrwert

      Die Leute wollen nicht Marken folgen, die nur über ihre Produkte posten. Überlegen Sie sich, welche Vorteile Sie Ihren Followern auf sozialen Netzwerken neben der Produktwerbung bieten können, und mischen Sie diese ein. Interessante Inhalte, die Ihre Follower als nützlich für ihr tägliches Leben empfinden, sind für den Aufbau einer Social Media Community viel sinnvoller als tägliche Werbebeiträge.

      Starke Community auf Instagram & Co aufbauen

       


      Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

      Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

                 

        3. Veranstalten Sie Frage- und Antwortrunden zur Stärkung Ihrer Social Media Community

        Unabhängig davon, ob diese Fragestunden vom Gründer oder vom Marketingmanager veranstaltet werden, können Sie Ihren Followern die Möglichkeit geben, ihre Fragen in Echtzeit zu beantworten, und so die Markentreue fördern. Dadurch fühlt sich Ihre Social Media Community nicht nur stärker mit Ihrer Marke verbunden, sondern Sie haben auch die Möglichkeit, öffentlich auf die am häufigsten gestellten Fragen zu antworten.

        4. Verbinden Sie sich mit ähnlichen oder gleichgesinnten Marken

        Wenn Sie andere ähnliche oder gleichgesinnte Marken, deren Werte mit den Ihren übereinstimmen, unterstützen und fördern, können Sie Ihre Social Media Community noch weiter ausbauen. Wenn Sie erst einmal Beziehungen zu diesen Marken aufgebaut haben, werden die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung nur noch größer.

        social media community


        Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

        Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

                   

          5. Erkennen Sie wiederkehrende Fans in Ihrer Social Media Community

          Wenn Sie einen oder mehrere Follower haben, die sich immer wieder die Zeit nehmen, Ihre Beiträge zu kommentieren, auf Ihre Geschichten zu antworten oder Ihrer Marke eine Nachricht zu schicken, nehmen Sie sich die Zeit, sie zu würdigen. Bedanken Sie sich bei ihnen für ihre Treue, das wird sie sehr beeindrucken.


          Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

          Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

                     

            6. Belohnen Sie Ihre Follower mit sinnvollen Geschenken

            social-media-community Es gibt keinen einfacheren Weg, Ihren Followern zu zeigen, dass Sie sie schätzen, als sinnvolle Werbegeschenke in Ihren Social Media Kalender aufzunehmen. Ob nach einer erfolgreichen Produkteinführung, während der Feiertage oder einfach an einem beliebigen Wochentag – ein Giveaway ist immer eine einfache Möglichkeit, sich bei denjenigen zu revanchieren, die Ihre Marke weiterhin unterstützen.

            7. Teilen Sie nutzergenerierte Inhalte

            Jeder liebt ein wenig kostenlose Werbung. Wenn Ihre Follower sich die Zeit nehmen, schöne Inhalte zu erstellen und Sie darin markieren, teilen Sie sie in Ihren Stories oder Feed. Das bedeutet für Sie zum einen Content, viel wichtiger ist allerdings, dass Ihre Mitglieder sich gesehen und geschätzt fühlen.

            Das könnte Sie auch interessieren: Community Management auf Social Media – 8 Tipps

            Wenn Sie sich bei dem Gedanken an den Aufbau einer loyalen Marken-Fangemeinde überfordert fühlen, kontaktieren Sie uns für ein kurzes Gespräch darüber, wie wir Ihnen helfen können, Ihre sozialen Netzwerke auf die nächste Stufe zu heben.

            Lesen Sie mehr zu diesem Thema:


            X

            ✉   ✆   ⧉