Das Regionalmagazin “kommunal.info” für Bayernwerk

kommunal.info regionalmagazin

Die Agentur für Kundenmagazine 4iMEDIA aus Leipzig unterstützt den Energienetzbetreiber Bayernwerk bei der Produktion des eigenen Regionalmagazins “kommunal.info”. Die Publikation richtet sich an Städte, Gemeinden und Kommunen in Bayern und informiert über aktuelle Entwicklungen im Unternehmen. Die Print-Agentur zeichnet sich im Rahmen der Zusammenarbeit für die redaktionelle und grafische Konzeption sowie die komplette Umsetzung des Regionalmagazins verantwortlich.


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Unsere Agentur unterstützt Unternehmen in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München – und gern auch Sie!    

 

Magazin kommunal.info: Energiethemen für Kunden in Bayern

Regio-Marketing: Agentur produziert Magazin für die Bayernwerk
Die erste gemeinsam von 4iMEDIA und Bayernwerk produzierte Ausgabe des Kundenmagazins “kommunal.info”
  Das Kundenmagazin & Regionalmagazin beinhaltet einen thematischen Mix für Kunden aus Energietrends, Event- und Reisetipps in Bayern sowie Unternehmensnews. Dabei stehen sowohl Entwicklungen und Trends aus der Branche als auch der Bayernwerk AG im Fokus. So wird dem Leser ein transparenter Einblick in das Unternehmen sowie ein regelmäßiger Überblick über den Energiemarkt vermittelt. Die Agentur für Regio-Marketing 4iMEDIA unterstützt den Netzbetreiber bei der Produktion des Kundenmagazins und Regionalmagazins “kommunal.info” sowohl hinsichtlich der Themenplanung und Redaktion als auch bei der grafischen Umsetzung, Bildbearbeitung und beim Druckhandling.

Das Regionalmagazin als Marketing-Tool

Das Bayernwerk ist mit einem Stromnetz von etwa 154.000 Kilometern Länge und einem rund 5.800 Kilometer langen Erdgasnetz der größte regionale Verteilnetzbetreiber in Bayern und sichert so die Energieversorgung in weiten Teilen des Freistaats. Als langjähriger Partner steht das Unternehmen rund 1.200 Kommunen mit circa 2.800 Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten zur Seite. Zu den Kernaufgaben des Bayernwerks gehören neben dem sicheren Betrieb, dem Ausbau und der technologischen Entwicklung der Netzinfrastruktur auch Dienstleistungen in den Bereichen Netze, Straßenbeleuchtung, Elektromobilität, Wasserversorgung und Abwasserentsorgung sowie Bau und Betrieb dezentraler, regenerativer Kraftwerke. Einen besonderen Fokus legt der bayerische Netzbetreiber auf erneuerbare Energien. Rund 265.000 regenerative Erzeugungsanlagen speisen in das Netz des Bayernwerks ein und sorgen dort bereits heute für durchschnittlich 60 Prozent erneuerbare Energien.

Agentur für Kundenmagazine mit Expertise bei der Erstellung der Zeitschrift

Die Magazin Redaktion der Print Agentur kann in das gemeinsame Projekt ihre langjährige Erfahrung sowohl in der Produktion von Print-Publikationen als auch in der Energie-Branche einbringen. So verantwortet das Agentur-Team für den Energienetzbetreiber E.DIS AG das Mitarbeitermagazin „forum“ sowie das an Aktionäre und Kommunen gerichtete „kommunal“. Für die Stockmeier Gruppe produziert die Content-Agentur das Mitarbeitermagazin “Elements” als Print- und Online-Version. Darüber hinaus hat die Energie- und Regio-Marketing Agentur die Nationale Plattform Elektromobilität NPE bei der Produktion des „Fortschrittberichts“ unterstützt.


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Wir arbeiten für Kunden in Köln, Hannover, Stuttgart, Düsseldorf – und gern auch für Sie!

           

Fazit: Journalistische Magazine sind keine Kunden-Werbeinstrumente

Das postalisch verschickte Kundenmagazin erreicht den Empfänger garantiert und versorgt ihn regelmässig mit Neuigkeiten zum Unternehmen, zu neuen Produkten und weiteren wichtigen Tipps, die “über den Tellerrand” hinausschauen. Das Kundenmagazin einer Krankenversicherung kann zum Beispiel mit Rezepten für eine gesunde Ernährung oder Workout-Tipps punkten und Kunden einen echten Mehrwert bieten. Content is King: Das Kundenmagazin wird nicht als Werbeinstrument betrachtet. Es soll das Informationsbedürfnis von Geschäftspartnern und Kunden befriedigen. Zugleich gibt es die Möglichkeit, Kunden neugierig zu machen. Beim Blättern im Magazin stossen Leser auf Themen, die sie vielleicht noch nicht auf dem Schirm hatten. Interesse für neue Angebote wird geweckt. Wir beraten Sie gern! Sprechen Sie uns an!

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: