« NEWS Posted inWerbung

Werbeagentur Berlin unterstützt Verein Vergiss Aids nicht e.V.

Für die Unterstützung der Kommunikationsarbeit des Vereins Vergiss Aids nicht e.V. zeichnete die Werbeagentur Berlin 4iMEDIA verantwortlich. Fokus der Informationsarbeit seitens der Leipziger Agentur liegt dabei auf einem von dem Verein entwickelten Online-Spiel zur Aids-Aufklärung.


Sie benötigen Marketing-Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0  |  marketing@4iMEDIA.com

 

Wir freuen uns, gemeinnützigen Organisationen und Vereinen auf diese Weise helfen zu können. So unterstützen wir deren Tätigkeiten, auf sensible Themen aufmerksam zu machen und können einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten. Besonders wenn es um gesundheitliche Themen geht, profitieren wir von unserer jahrelangen Erfahrung in der Healthcare-Branche.
Kay Schönewerk, Geschäftsführer der 4iMEDIA Agenturgruppe und Werbeagentur Berlin

Vergiss Aids nicht e.V.
4iMEDIA unterstützt die Kommunikationsarbeit des Berliner Vereins, der sich für Aids stark macht

Hintergrund von Vergiss Aids nicht e.V.

AIDS, auch als erworbenes Immunschwäche Syndrom bekannt, wurde 1981 erstmals als offizielle und eigenständige Krankheit bekannt gegeben. Vielen Menschen ist jedoch das Ausmaß des HIV-Virus nicht bewusst. Vergiss Aids nicht e.V. ist daher ein Verein, der zum Ziel hat über Aids aufzuklären und Erkrankten gemeinsam zu helfen. Ängste und Diskriminierung von Betroffenen sollen dabei abgebaut werden sowie HIV Neuinfektionen in Deutschland verhindert werden. Die Organisation hat folglich zum Ziel das Wissen über die Krankheit in allen Bereichen der Gesellschaft zu erhöhen. Um dies zu erreichen, werden unter anderen folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Verteilung von Infomaterialien in Discotheken, Schulen und anderen
  • Aufklärungskampagnen in TV, Web und Print
  • Telefonsiche Hilfestellung bei Fragen zu HIV / Aids – Adressvermittlung der örtlichen Gesundheitämter und Aids Hilfen vor Ort
  • Aufkärung im Internet zu den Themen Weltaidstag, Aids
  • Betreuung und Begleitung betroffener Menschen und deren Angehörige
  • Hilfestellung von Betroffenen für Betroffene – Selbsthilfe – Monatliche Treffen um sich gegenseitig auszutauschen
  • Vergiss Aids nicht e.V. bietet Informationen, Beratung und Betreuung für Menschen, die an HIV und Aids erkrankt sind. Gemeinsame Unternehmungen unter Betroffenen und nicht Betroffene wie z.B. Frühstücken, Radfahren, Schwimmen oder Kinobesuche gehören ebenfalls dazu.