0%

 

Digitale Marketingtrends für Ihr Online-Marketing

digitale marketingtrends für heute und morgen im Online Marketing

Marketing ist heute in erster Linie internetbasiert und bietet den Verbrauchern unbegrenzten Zugang zu Produkten und Marken. Die Menschen haben die Freiheit, sich online anzumelden und ihre eigenen Nachforschungen anzustellen, ohne sich von einem Verkäufer oder einer Werbung leiten lassen zu müssen. Niemand – auch nicht wir als Online Marketing Agentur kann vorhersagen, wie genau sich die Marketingtrends in Zukunft verhalten wird, aber eines ist klar: Es wird immer einen Verbraucher geben, und mit einem Verbraucher kommt auch das moderne Internetmarketing!


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

           

     


    Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

    Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

               

      Das Online-Marketing ist gezwungen, mit dem Tempo des technologischen Fortschritts Schritt zu halten, und infolgedessen entstehen interessante Trends im digitalen Marketing. Hier die wichtigsten Trends im digitalen Marketing!

      Ein hochwertiges Kundenerlebnis ist nicht verhandelbar

      Der Kunde ist König und erwartet ein optimiertes Kundenerlebnis. Die Kunden von heute sind nur mit einem personalisierten Erlebnis zufrieden, das direkt auf ihre Bedürfnisse eingeht. Kommunikation, Schnelligkeit, Bequemlichkeit, hilfsbereite Mitarbeiter und freundlicher Service sind die wichtigsten Faktoren für die Verbraucher. 73 % geben an, dass das Kundenerlebnis ein wichtiger Faktor für ihre Kaufentscheidungen ist.

      Die Sprachsuche wird sich weiter durchsetzen

      Durch die weit verbreitete Nutzung von Alexa und Siri hat sich eine Kultur des Sprechens in ein Gerät entwickelt. Es ist schneller, bequemer und generell einfacher. Vermarkter werden neue SEO-Taktiken entwickeln müssen, um sich auf mehr Sprachsuchen vorzubereiten, da die Sprache, die bei einer Sprachsuche verwendet wird, nicht mit der Sprache übereinstimmt, die beim Eingeben einer Anfrage verwendet wird.

      Die visuelle Suche wird sich durchsetzen

      Genau wie die Sprachsuche wird auch die visuelle Suche zunehmen. Suchwerkzeuge wie Google Lens, Pinterest Lens und ähnliche Suchwerkzeuge können jede Telefonkamera in ein Suchwerkzeug verwandeln. Wenn ein Nutzer nach einem Produkt sucht, zeigen diese Tools verwandte Produkte und wo man sie kaufen kann. Für Vermarkter bedeutet dies, dass sie sich nicht mehr auf SEO-Praktiken verlassen können, um Kunden auf ihre Online-Shops oder Websites zu bringen.


      Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

      Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

                 

        Sie werden ihre Websites neu gestalten müssen, um die visuelle und sprachgesteuerte Suche zu unterstützen. Zum Beispiel wird es notwendig sein, eine Bild-Sitemap zu haben und hochwertige Bilder mit beschreibenden Schlüsselwörtern zu versehen.

        Echtzeit-Messaging-Plattformen werden eine größere Rolle im Marketing spielen

        Echtzeit-Messaging-Plattformen bieten die Möglichkeit, die von vielen Verbrauchern geforderte sofortige Befriedigung zu bieten. Daher erfreuen sich Plattformen wie What’s App und Facebook zunehmender Beliebtheit und werden verstärkt von digitalen Vermarktern genutzt. Experten sagen voraus, dass sie zu Datenquellen für Marketinginitiativen und Marketingtrends werden könnten, indem sie Marken Zugang zu Kundendaten verschaffen. So könnten die auf einer Plattform wie Facebook gespeicherten Daten beispielsweise zum Ausfüllen von Formularen und Landing Pages auf Websites verwendet werden.

        Der Aufstieg des Conversational Marketing

        Diese digitalen Marketingtrends nutzen maschinelles Lernen und die Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP), um Konversationen zwischen digitalen Agenten (früher Chatbots genannt) und Kunden zu ermöglichen. Conversational Marketing nutzt Echtzeit-Unterhaltungen, um Besucher auf Ihrer Website anzusprechen und sie dann durch den Kaufprozess zu führen. Es schafft ein authentisches Erlebnis, das Beziehungen zu Kunden und Käufern aufbaut.

        Anstatt also bei Kunden Misstrauen zu erwecken oder zu erwarten, dass Besucher Lead-Capture-Formulare ausfüllen, nutzt Conversational Marketing gezielte Nachrichten und intelligente digitale Agenten (auch Conversational UI genannt), um mit Besuchern auf einer Website oder einem Online-Shop in Kontakt zu treten.

        Das Phänomen der Influencer hält an

        Influencer in den sozialen Medien bieten Vermarktern eine große Chance, ihre Bekanntheit für Mund-zu-Mund-Werbung zu nutzen. Influencer-Marketing hilft Unternehmen, ihre Markenbekanntheit zu steigern, Leads zu generieren, eine größere Zielgruppe zu erreichen und neue Trends zu setzen. Von Marken beauftragte Influencer fungieren als Markenbotschafter und helfen den Marken, Vertrauen bei ihren Kunden aufzubauen.


        Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

        Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

                   

          Diese Marketingtrends hat das Influencer-Marketing hervorgebracht, bei dem eine Marke mit einer Person zusammenarbeitet, die über eine große Online-Präsenz verfügt, um ihre Marke zu bewerben. Influencer Marketing wächst weiter!

          Websites, die Besucher mit interaktiven Inhalten ansprechen

          Interaktive Inhalte schneiden besser ab als statische Inhalte, weil sie die Besucher stärker ansprechen. Es handelt sich um wechselseitige Erfahrungen mit Inhalten wie Quiz, Spiele, interaktive Infografiken, Taschenrechner, Wettbewerbe, interaktive Karten und interaktive Videos. Interaktive Inhalte fesseln nicht nur die Besucher, sondern bieten auch als Marketingtrends die folgenden Vorteile: Höhere Besucherzahlen, verbessertes Kundenerlebnis, verbesserter Kundenservice, mehr Konversionen, verbesserte Markenkenntnis der Kunden.


          Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

          Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

                     

            Da die Nutzung sozialer Medien weiter zunimmt, versuchen Marken herauszufinden, wie sie ihre Social-Media-Plattformen am besten für Marketingzwecke nutzen können. Um wirksame Marketingkampagnen durchführen zu können, müssen Marketingexperten ständig über neue Entwicklungen und Trends im Internet informiert sein und der Zeit immer einen Schritt voraus sein. Wenn es einfach wäre, würde es jeder tun!

            Lesen Sie mehr zu diesem Thema:


            X

            ✉   ✆   ⧉