0%

 

Wie gelingt es, sehr viele Besucher auf die Website zu locken?

mehr besucher auf webseite

Wenn Sie eine Website für Ihr Unternehmen erstellen, besteht Ihr Hauptziel darin, so viele Besucher wie möglich auf die Website zu locken, damit diese Besucher zu Kunden werden. Es ist eine Sache, neue Besucher auf Ihre Website zu locken, aber wie bringen Sie diese Besucher dazu, auf der Website zu bleiben und sich mit den Inhalten und Produkten zu beschäftigen?


Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

           

    In diesem Artikel werfen wir als Online Marketing Agentur einen Blick auf einige der besten Methoden, mit denen Sie das Engagement auf Ihrer Website verbessern können, indem Sie Ihr Unternehmen und seine Produkte auf fesselnde Weise präsentieren und potenzielle Kunden dazu ermutigen, Ihre Website weiter zu erkunden.

    • Verbessern Sie die Linkstruktur: Ein guter Tipp, um Besucher dazu zu bringen, auf Ihrer Website herumzuklicken, ist es, dafür zu sorgen, dass Ihr Inhalt viele interne Links enthält. Die Verbesserung der Linkstruktur Ihrer Website wird das Engagement erhöhen, da die Besucher eher geneigt sind, herumzuklicken und sich verschiedene Seiten anzusehen, anstatt nur eine.
    • Funktionierende Links: Ein weiterer offensichtlicher Punkt, der vielen Leuten entgeht, ist, dass alle Links auf Ihrer Website funktionieren müssen! Wenn ich als Besucher einer Website auf einen Link klicke und dieser zu einer irrelevanten oder 404-Fehlerseite führt, bin ich eher geneigt, die Website zu verlassen und woanders zu suchen. Richtiges Linkbuilding trägt dazu bei, Vertrauen bei Ihren potenziellen Kunden aufzubauen, das Engagement zu erhöhen und die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass sie bei Ihrem Unternehmen kaufen.
    • Verschiedene Arten von Inhalten einbeziehen: Wenn Sie die Besucher Ihrer Website bei der Stange halten und unterhalten wollen, ist es eine gute Idee, ihnen verschiedene Arten von Inhalten anzubieten. Ab einem bestimmten Punkt spielt es keine Rolle mehr, wie gut ein Text geschrieben ist. Wenn ein Besucher Ihrer Website nur mit einem Textblock konfrontiert wird, wird es nicht lange dauern, bis er seine Aufmerksamkeit woanders hinlenken möchte.
    • Neben langen Texten wie Artikeln sollten Sie auch andere Formen von Medieninhalten wie Bilder und Videos einbeziehen. Auch alternative Formen schriftlicher Inhalte wie ein Abschnitt mit häufig gestellten Fragen oder die Verwendung von Tabellen und Aufzählungspunkten können gut funktionieren. Jede Möglichkeit, dem Betrachter etwas Neues und Interessantes zu bieten, wird dazu führen, dass er sich mehr mit Ihrer Website befasst.
    • Interne Suchmaschine: Ein Grund dafür, dass jemand Ihre Website verlässt, ist, dass er nicht genau die Informationen oder das Produkt finden kann, das er sucht. Oft kehren die Besucher direkt zu Google zurück und versuchen ihr Glück auf einer anderen Website. Indem Sie eine Suchleiste in Ihre Website einbauen, geben Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit, sich auf Ihrer Website umzusehen und genau das zu finden, was sie suchen. Die Verwendung einer internen Suchmaschine ermöglicht es potenziellen Kunden, innerhalb Ihrer Website nach bestimmten Produkten oder Informationen zu suchen. Das bedeutet nicht nur, dass sich die Besucher mit einer Funktion Ihrer Website beschäftigen, sondern auch, dass sie eher bereit sind, sich Ihre Website länger anzusehen.
    • Aufruf zum Handeln: Ein Aufruf zum Handeln (Call to Action, CTA) ist ein Begriff, der im Marketing für jeden Inhalt verwendet wird, der eine unmittelbare Reaktion hervorruft. Dies kann geschehen, indem Sie den Besuchern Ihrer Website mitteilen, dass sie für weitere Informationen eine Telefonnummer anrufen oder ein Online-Formular ausfüllen können, um mit einem Mitglied Ihres Teams in Kontakt zu treten.
    • Die Aufnahme eines CTA am Ende Ihrer Webseiten ermutigt die Besucher nicht nur zur Interaktion mit Ihrer Website, sondern auch zur Kontaktaufnahme mit Ihrem Unternehmen. Dies fördert den Verkauf und das allgemeine Interesse an Ihren Produkten. Die Bereitschaft eines Besuchers, seine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse einzugeben, zeigt, dass er Ihrem Unternehmen vertraut und bereit ist, in Zukunft von Ihnen kontaktiert zu werden.
    • Ermutigen Sie zu Kommentaren und Diskussionen: Wenn es Ihnen gelingt, die Besucher Ihrer Website dazu zu bringen, Beiträge zu kommentieren und über Ihre Produkte zu diskutieren, kann dies eine gute Möglichkeit sein, das Engagement zu erhöhen. Es ist eine gute Idee, einen Bereich zu schaffen, in dem die Besucher offen mit Ihrem Unternehmen und anderen Kunden interagieren können.
    • Es ist immer gut, dafür zu sorgen, dass die Besucher Ihrer Website eine Stimme haben. Je mehr Kunden die Möglichkeit haben, über wichtige Punkte in einem Blog oder interessante Informationen auf einer Serviceseite zu diskutieren, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie auch an zukünftigen Inhalten Ihrer Website interessiert sind. Von Kommentaren unter Website-Inhalten bis hin zum Teilen in sozialen Medien kann dieses Engagement eine großartige Möglichkeit sein, um mehr Besucher auf Ihre Website zu bringen.

    Also: Wie gelingt es, sehr viele Besucher auf die Website zu locken? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen im Onlinemarketing gern!


    Sie benötigen Unterstützung?  +49 (0) 341 870984-0   |   marketing@4iMEDIA.com

    Schreiben Sie uns gern hier eine kurze Nachricht!

               

      Lesen Sie mehr zu diesem Thema:


      X

      ✉   ✆   ⧉