0%

 

Was ist eine Auslagerungsdatei? (und warum Sie im Marketing eine erstellen müssen)

Was ist eine Auslagerungsdatei? (und warum Sie eine erstellen müssen)

Sie wissen nicht, was eine Swipe-Datei ist? Wenn Sie Inhalte erstellen, brauchen Sie auch im Marketing eine Auslagerungsdatei. Eine Auslagerungsdatei macht Ihre Inhalte nicht nur besser, sondern hilft Ihnen auch, sie in kürzerer Zeit zu erstellen (und das wollen wir doch alle, oder?). Lesen Sie den Artikel unserer Agentur für Content Marketing weiter, um herauszufinden, was eine Auslagerungsdatei ist, warum sie für Unternehmer, Vermarkter und Inhaltsersteller von Vorteil ist, und um zu erfahren, wie Sie Ihre eigene Auslagerungsdatei erstellen können.

Was ist ein Swipe File?

Eine Swipe-Datei ist eine Sammlung großartiger Marketing- und Werbebeispiele. Sie können eine Swipe-Datei für praktisch alles haben, aber Swipe-Dateien werden häufig für E-Mail-Betreffzeilen, Schlagzeilen, Beiträge in sozialen Medien, digitale Anzeigen und Seiten erstellt.

Heute wird eine Swipe-Datei in der Regel digital erstellt, aber die Idee einer Swipe-Datei gibt es schon länger als das Internet. Traditionell wurden Auslagerungsdateien von Werbetextern verwendet, die großartige Marketingbeispiele, die sie sahen, ausschnitten und dann einen physischen Ordner anlegten, in den sie alle ausgeschnittenen Beispiele legten.

Warum ist eine Auslagerungsdatei nützlich?

Eine Auslagerungsdatei bietet Inspiration, wenn Ihnen die Ideen ausgehen. Haben Sie sich schon einmal hingesetzt, um einen Inhalt zu erstellen, und hatten absolut keine Ahnung, was Sie tun sollten? Hier geht es nicht darum, Sie zu beschämen. Das passiert den meisten Menschen, auch mir. Eine Swipe-Datei ist eine großartige Möglichkeit, sich schnell inspirieren zu lassen und schnell mit der Erstellung des gewünschten Inhalts zu beginnen. Eine Auslagerungsdatei bietet großartige Beispiele, wenn man sie braucht. Ein weiterer Grund, warum eine Auslagerungsdatei hilfreich ist, besteht darin, dass Sie damit großartige Beispiele sehen können, wenn Sie sie brauchen. Vielleicht setzen Sie sich hin, um eine Verkaufsseite für Ihre neue Dienstleistung zu schreiben, und denken sich: „Ich habe diese tolle Verkaufsseite schon einmal gesehen“, und versuchen sich zu erinnern, wer das war. Mit einer Auslagerungsdatei können Sie ganz einfach auf großartige Beispiele für die Art von Inhalten verweisen, die Sie in dem Moment erstellen, in dem Sie sie brauchen.

Welche Arten von Auslagerungsdateien können Sie erstellen?

Technisch gesehen können Sie Auslagerungsdateien für praktisch alles erstellen. Hier sind jedoch einige gängige Auslagerungsdateien, die ich für mich und meine Kunden erstellt habe.

Schlagzeilen-Auslagerungsdatei

Es ist wichtig, dass Sie lernen, gute Überschriften zu schreiben. Ganz gleich, ob Sie YouTube-Videos, Podcast-Episoden, Blogbeiträge oder Beiträge für soziale Medien erstellen, Sie müssen lernen, gute Überschriften zu schreiben. Überschriften sind im Wesentlichen dafür da, die Leute zu fesseln und den Rest Ihrer Inhalte zu konsumieren. Legen Sie eine Datei mit großartigen Überschriften an, die Sie überall sehen, und beginnen Sie, nach Mustern Ausschau zu halten.

E-Mail-Betreffzeilen-Sammeldatei

Es hat keinen Sinn, eine großartige Verkaufs-E-Mail zu haben, die wegen einer miserablen Betreffzeile nie geöffnet wird. Genau wie bei den Überschriften ist es wichtig, dass Sie lernen, wie man gute Betreffzeilen für E-Mails schreibt. Behalten Sie Ihren Posteingang im Auge und sammeln Sie alle E-Mail-Betreffzeilen, die Sie zum Öffnen der E-Mail bewegen.

Landingpages und Verkaufsseiten – Swipe File

Wenn Sie Zeit und Geld investieren, um Besucher auf eine Landing Page oder eine Verkaufsseite zu leiten, sollten Sie sicherstellen, dass diese effektiv ist. Die meisten Menschen sind nicht von Geburt an in der Lage, solche Texte zu verfassen, aber wenn Sie eine Musterseite erstellen, verstehen Sie, wie die Seite formatiert werden muss, welche Abschnitte enthalten sein müssen und erhalten Anregungen für Ihren Text.

Auszugsdateien für digitale Anzeigen

Auch wenn Sie im Moment keine Werbung in Ihrem Unternehmen schalten, ist es eine gute Idee, eine Auszugsdatei für Anzeigen zu erstellen, z. B. für Facebook, Instagram, LinkedIn, Pinterest oder ein Werbebanner auf einer Website. Vielleicht gefällt Ihnen das Motiv oder der Text, der dazugehört. Wie auch immer, fügen Sie sie zu Ihrer Swipe-Datei hinzu.

Swipe-Dateien für soziale Medien

Die Erstellung von Inhalten auf Social-Media-Plattformen nimmt zu, und es wird immer schwieriger, einen Durchbruch zu erzielen. Daher ist es wichtig, auf Beiträge in den sozialen Medien zu achten, die Ihre Aufmerksamkeit erregen, und auch auf solche, die gut zu funktionieren scheinen. Genau wie bei der digitalen Werbung kann es sein, dass die Kreativität und/oder der Text effektiv sind.

Wie man eine Swipe-Datei erstellt

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei einer Swipe-Datei um eine Sammlung von Beispielen, so dass Sie einen Ort benötigen, an dem Sie Ihre Beispiele leicht sammeln können. Traditionell waren dies physische Dateien (und ich habe immer noch Ordner voller Anzeigen, die ich aus Magazinen und Zeitungen herausgezogen habe), aber heutzutage führen die meisten Leute eine digitale Datei. Wie Sie Ihre Beispiele sammeln, spielt keine Rolle, solange Sie sie leicht speichern und darauf zurückgreifen können. Einige Möglichkeiten sind:

  • Ordner auf Ihrem Computer (oder Google Drive usw.)
  • Evernote
  • Pinterest
  • E-Mail-Ordner

Da haben Sie es! Sie wissen jetzt, was eine Auslagerungsdatei ist und wie Sie Ihre eigene erstellen können. Bevor Sie sich aufgeregt daran machen, Ihre Auslagerungsdatei zu erstellen und Ihre Inhaltserstellung zu verbessern, möchte ich Sie an eine Sache erinnern: Ihre Auslagerungsdatei dient der Inspiration und nicht dem Kopieren. Sie können etwas als Ausgangspunkt verwenden, aber kopieren Sie nicht einfach von jemand anderem.

Die Inspiration für die Erstellung von Inhalten ist nur ein Teil des Prozesses, den Sie durchlaufen müssen, um Inhalte zu erstellen, die Sie als Experten positionieren, ein Publikum aufbauen und neue Kunden gewinnen.

Wenn Sie Hilfe bei der Entwicklung einer Content-Marketing-Strategie benötigen, die es Ihnen ermöglicht, konsistent Inhalte zu erstellen, die auch wirklich etwas bringen, dann rufen Sie uns an.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema:


X

✉   ✆   ⧉